My Guardian Heartbreaker

Rätseln für einen guten Zweck


 

 

Wir haben 563,11 Euro an Spenden!

 

 


 

 


30.03.2017

Hier die Spendenbescheinigung.

 

 


 

08.03.2017

Das Spendengeld wurde von meinem Konto abgebucht.

Nochmals meinen herzlichsten Dank an all die lieben Spender!!

 

 


 

Hier das Rätsel....

1. Wie viele Zähne hat ein ausgewachsener Hund?

2. Was bekam Chelsey 2015 von ihrem Metzger zum Geburtstag geschenkt? (Anzahl der Buchstaben)

3. Wie viele Tierschutzaktionen haben wir bereits gemacht?

4. Nessaja + Nessaja + Nessaja = 30

   Nessaja + Flame + Flame = 18

   Flame - Maalia = 2

   Maalia + Nessaja + Flame = ?

5. Wie hoch ist die Differenz der Welpen zwischen unserem bisher größten und kleinsten Wurf?

6. In welchem Monat wurde Hearbreaker Lina geboren?

7. Welcher Hund, wurde für einen Modekatalog abgelichtet? (Anzahl der Buchstaben)

8. Wie viel Buchstaben hat der Name unseres Kennels? (Anzahl der Buchstaben)

9. Am wie wievielten Tag des Monats war Bashas erste Ausstellung?

10. In welchem Monat wurde Melody geboren?

 

Aufgabe:

Lösung 5 + Lösung 4 - Lösung 10 x Lösung 1 - Lösung 8-

Lösung 2 x Lösung 9 + Lösung 7 - Lösung 6 : Lösung 3

= ?

 

Spielregeln:

Wer miträtseln will kann mir seine Lösung per Mail, WhatsApp oder Facebook mitteilen.

Jeder Hundefreund ist willkommen mitzumachen.

Bei mehreren richtigen Lösungen wird das Los entscheiden.

Der Gewinner wird Anfang März bekannt gegeben.

Pro eingereichte Lösung bitten wir um 10 Euro Spende.

(Natürlich darf auch gerne mehr gespendet werden ;-))

Selbstverständlich bekommt der Gewinner einen tollen Preis!

 

Wir sammeln diesesmal das Geld für

 

 

 

 

 

 

Spenden bitte an:

 

-Konto: Astrid Treitler

Projekt: Engel auf vier Pfoten

IBAN: DE06 6006 9832 0056 7940 10

BIC: GENODES1URB

 

-Paypal: astrid.treitler@web.de

 

-Postweg: Astrid Treitler, Eichenstr.3, 73635 Rudersberg

 

 

_______________________________________________________________________________

01.11.2016

Wie die meisten von Euch wissen, startet mit jedem Wurf, welchen wir erwarten, ein neues Tierschutzprojekt...

Das ist mittlerweile schon zu einer guten "Heartbreaker-Gewohnheit" geworden :-))

Dank der Hilfe von vielen tierlieben Menschen kam seither auch immer eine nette Summe zusammen um Gutes zu tun.

Auch diesesmal möchten wir benachteiligten Tieren in Not helfen!

Vielleicht kennt jemand ein Tierheim, einen bestimmten Hund, oder vielleicht sogar eine Familie in Not mit Tieren,...welcher wir helfen können...??

Ich freue mich über Eure Vorschläge!!